Das Team

Das Team von Wetterausbildung.de besteht aus engagierten Meteorologen unterschiedlicher Disziplinen mit jahrelanger praktischer (Lehr-)Erfahrung. Wir bieten seit mehr als 10 Jahren Seminare und Workshops an Orten Ihrer Wahl oder laden Sie ein, an unterschiedlichen Events „rund ums Wetter“ teilzunehmen. Der Meteorologe und gelernte Nautiker Kai Biermann und sein Team sind zuständig für die Wetterseminare zum Thema Land/See. Ob als Dozent für Meteorologie am neuen Maritimen Kompetenzzentrum Elsfleth gGmbH, im Klimahaus 8° Ost – Bremerhaven oder auf dem russischen Großsegler „MIR“ – alle Seminare sind individuell auf die unterschiedlichen Bedürfnisse, Erfahrungen und Vorkenntnisse der Teilnehmer ausgerichtet. Nachfolgend haben Sie die Möglichkeit, mehr über unsere Teamleiter und Mitarbeiter zu erfahren.

Kai BiermannKai Biermann

Fachliche Qualifikation

Ausbildung:

  • bis 1993 nautischer Offizier (Patent AK), SSS, SHS
  • seit 1996 Meteorologe im Seewetteramt Hamburg

Tätigkeiten im DWD:

  • bis 2000 internationale Schiffsroutenberatung einschließlich int. Regatten und Törnberatungen
  • ab 2000 Kompetenzzentrum für regenerative Energieversorgung – Hamburg
  • seit 2004 Leiter des Zentrums

Lehrtätigkeiten

Langjährige Wetterausbildung an Land:

  • Sportseeschifferschein (SSS) und Sporthochseeschifferschein (SHS)
  • Schiffsunfallseminare für die Wasserschutzpolizei (WSPS-Hamburg)
  • Beratung Europameisterschaften der Strandsegler in St. Peter-Ording (aktives Vereinsmitglied), an verschiedenen Segelschulen/Einrichtungen, insbesondere Well-Sailing-Hamburg, Bootsausbildung.com – Bremen, Teutoyachting – Bielefeld, Clipper DJS e.V., Hamburg u.a., Referent im Klimahaus 8° OST Bremerhaven, Referent bei der MARIKOM gGmbH (Maritimes Kompetenzzentrum Elsfleth gGmbH)

Langjährige Wetterausbildung auf See:


Carola Heitmann-BaczaCarola Heitmann-Bacza

Fachliche Qualifikation

Ausbildung:

  • 1980 – 1982 Technische Assistentin für Meteorologie
  • 2005 – 2008 Fachhochschulstudium an der FH Bund Fachbereich Wetterdienst

Tätigkeiten im DWD:

  • 1982 – 1990 Wetterbeobachterin an Wetterstationen des Deutschen Wetterdienstes
  • 1990 – 1997 Leiterin der Wetterstation Lichtenhain – Mittelndorf
  • 1997 – 2005 internationale Schiffsroutenberatung in Hamburg
  • 2008 – 2009 Meteorologin bei der Flugwetterberatung in Hamburg
  • ab 2009 Meteorologin maritime Beratung im Seewetteramt Hamburg, einschließlich int. Regatten und Törnberatungen sowie Beratungen auf dem Forschungsschiff „METEOR“
  • seit 2015 Teamleiterin Vertrieb und Kundenbetreuung Seeschifffahrtsberatung
  • weiterhin Mitarbeit bei der maritimen Beratung
  • Sportbootführerschein, Mitseglerin Nord- und Ostsee, Ägäis
  • Vorträge auf Messen und Mitarbeit bei der Ausbildung von Seglern

Deike SchütteDeike Schuette

Fachliche Qualifikation

Ausbildung:

  • Von Kindesbeinen an Seglerin
  • Sportseeschiffer
  • Yachtmaster Offshore
  • Yachtmaster Ocean

Lehrtätigkeiten:

Ausbildung auf See:

  • Yachtgrundausbildung
  • Jugendyachtausbildung
  • Sportbootführerschein
  • Seewetterkunde auf STS „MIR“

Medien:


Jürgen PüschelJürgen Püschel

Fachliche Qualifikation

Ausbildung:

  • Bis Ende 2007 Meteorologiestudium an der Freien Universität Berlin mit Schwerpunkt Synoptik

Berufserfahrung:

  • 2002 bis 2007 Mitarbeit bei MeteoService in Berlin – Entwicklung von operationellen Vorhersageprodukten auf MOS-Basis
  • 2008 bis 2009 Meteorologe bei der Firma WetterWelt in Kiel – Vorhersagemeteorologe, internationale Schiffsroutenberatung einschl. Regatten und Törnberatungen sowie Gutachtenerstellung
  • seit 2010 Meteorologe im Seewetteramt Hamburg – Vorhersagemeteorologe, Routing, Warndienst und Medien

Sonstige Tätigkeiten:

  • 2000 bis 2005 Mitarbeiter bei der Berliner Wetterkarte
  • 2002 bis 2007 Beobachter und Vorhersagemeteorologe auf dem Berliner Wetterturm
  • 2004 bis 2007 Organisation und Durchführung zahlreicher Kongresse (u. a. von EGU und EMS)